Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Smith-Northeastern Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Schmiede von CT, MA, VT, ME, NH, RI, NY, PA, OH, NJ in den Vereinigten Staaten vor dem 20. Jahrhundert. Der Zweck unserer Studie ist es, so viele Smith (Smithe, Smyth, Smythe) Linien wie möglich in diesen Staaten vor dem 20. Jahrhundert zu etablieren und so viele Familiengruppen wie möglich zu bilden (Beziehungen zwischen den Teilnehmern, die von einem gemeinsamen Vorfahren stammen). Da es sich um einen Y-Chromosomen-DNA-Test handelt, muss die Person, die den Test durchführt (ein einfacher Wangenabstrich), ein männlicher Smith sein. Frauen oder Männer, die keine Smiths sind, können männliche Smith-Verwandte für die Teilnahme gewinnen. Haben Sie Smith'Backsteinwände' in Connecticut, Massachusetts, Vermont, Maine, New Hampshire, Rhode Island, New York, Pennsylvania, Ohio oder New Jersey? Möchten Sie vermutete Beziehungen ein- oder ausschließen? Wenn ja, dann ist dieses Projekt vielleicht etwas für Sie. Kontaktieren Sie cgaziano@prodigy.net für weitere Informationen. Unsere Website ist unter http://www.smithconnections.com. zu finden. Es gibt auch ein Southern Smiths DNA-Projekt. Siehe ihre Website unter http:\\\\\\\\www.southernsmiths.org.. Außerdem gibt es ein weltweites Smiths DNA-Projekt unter http://smithfamilies.net..

Mitglieder:

428

Weitere Namen im Projekt

SMITH, Smyth

Dem Smith-Northeastern Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Smith-Northeastern Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179