Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Rogers Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Der Zweck des Rogers Nachnamen-Projekts ist es, eine Datenbank mit Y-DNA-Markern zu entwickeln, die helfen wird, unsere lebenden Verwandten zu identifizieren und uns zu unseren alten Vorfahren zu führen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir eine Website entwickelt, die DNA-Nachweise auf einzigartige Weise mit Familiengenealogien kombiniert: www.rogersdna.com Es gab verschiedene Ansprüche an die Herkunft des Rogers (und der Variationen) Familiennamens, darunter Walisisch, Deutsch, Französisch, Römisch und Wikinger. Um die Verwirrung noch zu verstärken, gibt es keine Beweise dafür, dass die Herkunft des Nachnamens etwas mit der Herkunft unserer Vorfahren zu tun hat. Geben Sie DNA ein. Die Wissenschaft hat uns eine Möglichkeit gegeben, unsere Abstammung zu verfolgen. Der Prozess basiert auf dem Vergleich der DNA von so vielen Menschen wie möglich. Da wir uns in den frühen Phasen der genealogischen DNA-Tests befinden, wird es viel mehr Rogers-DNA-Proben benötigen, um die Grundlage zu schaffen, die benötigt wird, um all diese lästigen Fragen über unsere Rogers (Rodgers, etc.) Geschichte zu beantworten. Ihre Teilnahme wird zu unserem Verständnis beitragen. Ich hoffe, dass Sie andere, insbesondere diejenigen mit unserem Nachnamen, ermutigen werden, sich uns bei diesem spannenden Abenteuer zur Erforschung unserer gemeinsamen Geschichte anzuschließen. Unsere Website ist unter www.rogersdna.com zu finden. Rogers Nachname Projektadministrator, Curtis Rogers, ist erreichbar unter rogersdna@gmail.com

Mitglieder:

238

Weitere Namen im Projekt

Rodgers, Roger, Rogers, Roget

Dem Rogers Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Rogers Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179