Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Pike Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Pike, Pyke, McPike, etc., Nachname DNA-Projekt. Das Pike DNA Project wurde im Juli 2004 gegründet und hat mittlerweile über 150 Teilnehmer aus Australien, Kanada, England, Hongkong, Irland, Japan, Neuseeland, Südafrika, den USA und Wales. Wir heißen Pikes, Pykes, etc. von überall herzlich willkommen, um an unserem Projekt teilzunehmen. Weltweit haben wir bisher genetische Beweise von 50 unabhängigen Pike-Familien gefunden. Von diesen haben 23 auf den Britischen Inseln ihren Ursprung gekannt.... ihre Verteilung ist auf der Seite "Testergebnisse" auf unserer Projektwebsite abgebildet (ein Link zu unserer Website ist an anderer Stelle auf dieser Seite zu sehen). Von den 50 unabhängigen Pike-Familien, denen wir jetzt begegnet sind, macht eine von ihnen etwas mehr als 25% aller Pikes aus, die an unserem Projekt teilnehmen. Alle Pike-Männer in dieser einen Familie teilen ein nahezu identisches Y-Chromosom, da jeder in dieser Familie von einem einzigen Pike-Männchen abstammt, der irgendwann in den 1500er Jahren oder früher lebte. Wir wissen, dass dieser Vorfahre vor dem 1600er Jahre lebte, weil wir zwei verschiedene Linien innerhalb dieser Familie kennen, die jeweils bis ins 1500er Jahrhundert zurückverfolgt werden können, ohne sich jedoch noch miteinander zu verbinden. Beachten Sie, dass wir einen Sponsoring-Fonds haben, der manchmal bei den Kosten für DNA-Tests für Neueinsteiger in unser Projekt helfen kann (weitere Details finden Sie auf der Webseite unseres Projekts "How to Join"). Wir haben auch eine E-Mail-Mailingliste, an die Bulletins und Nachrichten-Updates etwa einmal im Monat geschickt werden. Um sich in diese Liste einzutragen, folgen Sie den Anweisungen auf der Webseite unseres Projekts "Mailing List". Um an unserem Projekt teilzunehmen, können Sie ein DNA-Sammelkit bestellen, indem Sie einen Test auswählen, der aus den weiter unten auf dieser Webseite aufgeführten Optionen bestellt werden kann, oder sich an einen der beiden freiwilligen Koordinatoren des Projekts, David Pike (dapike@mun.ca) oder Stuart Pike (cocostu@spamex.com), wenden, und wir werden Ihnen gerne unsere Unterstützung anbieten.

Mitglieder:

260

Weitere Namen im Projekt

McPike, Pic, Pick, Pike, Pique, Pyke, Speight, Spight, Spike

Dem Pike Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Pike Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179