Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Motes Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Dieses Projekt wurde mit dem ausdrücklichen Ziel gegründet, alle oder so viele Variationen des Namens Motes zu untersuchen, wie wir männliche Mo*-Freiwillige zur Teilnahme gewinnen können.Der Name Motes oder seine Variationen scheinen sich auf die südliche Region der Vereinigten Staaten zu konzentrieren.Meine besondere Linie stammt von Jacob Moats, Sr., die anscheinend um das Jahr 1745 vielleicht in VA oder Deutschland geboren wurde. Dies ist reine Spekulation, da der erste Beweis von ihm in Form eines Landpatents 1771 in einem Gebiet von VA, jetzt Franklin, WV, erscheint. Er heiratete eine Frau namens Barbara Elizabeth ??, die möglicherweise seine zweite Frau war. Das Alter der Kinder deutet darauf hin, dass sie wahrscheinlich zu jung gewesen wäre, um einige der Kinder zu bekommen. 20. November 1820 starb er in Pendleton Co.VA.Er war der Vater von John (mine), Adam, George, Jacob Jr., a dau.also Barbara Elizabeth (m.John Wamsley), und Michael.John Motz, von den Second Germanna Colonies, kam in die Ostseite der Blue Ridge Mts.

Mitglieder:

8

Weitere Namen im Projekt

Moates, Moats, Moots, Motes, Motz, Muetz

Dem Motes Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Motes Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179