Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Marston Nachnamenprojekt

Beschreibung:

MARSTEN, MARSTIN, MARSTON, MASTEN, MASTIN oder MASTON. Dieses Projekt richtet sich an Männer[nur], deren Nachname einer der beiden oben genannten ist. Die kolonialen MARSTONs in Neuengland haben 3 bekannte Vorfahren: John von Salem; John, \"Der Seemann\", und William von Hampton. Die Virginia MARSTONs können von so vielen oder mehr Vorfahren stammen. Ich persönlich habe immer vermutet, dass sowohl John, \"The Mariner\", als auch einer oder mehrere der Virginia MARSTONs aus der Grafschaft Norfolk, England, kamen, ebenso wie John of Salem und William. Es scheint nun jedoch, dass die Beweise diesem \"Lieblingsbegriff\" von mir widersprechen. Wie die meisten Familien sind wir eine multirassische Gruppe, und mindestens einer von uns, dessen frühester bekannter Vorfahre auf Jamaika lebte, hat sich als Haplogruppe A erwiesen, das Original aller Haplogruppen. Keiner von uns kann davon ausgehen, dass die Compiler unserer Familien-Genealogien es richtig gemacht haben. Die Wissenschaft wird ihre Ergebnisse entweder bestätigen oder widerlegen. Die Wissenschaft kann auch einen Zusammenhang zwischen den mehreren Familien MARSTON, MASTEN usw. nachweisen oder widerlegen, die bis heute überlebt haben. Unser erster Schwerpunkt liegt auf unseren nordamerikanischen Cousins, aber Cousins aus der ganzen Welt sind willkommen. Der Nachweis einer amerikanischen kolonialen Verbindung ist NICHT erforderlich. Es wird erwartet, dass die meisten von uns ihren gemeinsamen Vorfahren finden werden, der in England lebte, bevor Kolonien gegründet wurden. Dies wird Gelegenheit bieten, mögliche Verbindungen zwischen den verschiedenen britischen Linien zu untersuchen. Es wird Kanadiern, Australiern usw. ermöglichen, zu untersuchen, ob sie zu Hause, in den USA, in England oder anderswo Cousinen haben. Nachkommen der New Yorker Kolonialmächte MASTENs sind dabei und haben bereits festgestellt, dass sie sich mit einer MARSTON-Niederlassung verbinden. Einige kanadische MARSTONs, etc., können mit denen der kolonialen Linien von New England übereinstimmen, während andere mit denen anderer Linien übereinstimmen, die sich zweifellos irgendwann entwickeln werden. Ich bin begeistert von diesem Projekt und was die moderne Wissenschaft zu unserem Wissen über unsere Wurzeln und unsere Beziehungen zueinander beitragen kann. Komm mit uns, um die Antworten für diese Linien und für deine eigene väterliche Linie zu finden. Dick Marston, Thousand Oaks, CA, USA, Projektadministratorin

Mitglieder:

17

Weitere Namen im Projekt

Marsten, Marstin, Marston, Masten, Mastin, Maston

Dem Marston Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Marston Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179