Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Machula Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Machula ist ein relativ seltener Nachname. Es ist wahrscheinlich sudowinischer (jotwinischer), altpreußischer oder möglicherweise litauischer Herkunft aus dem Baltikum. Die beiden erstgenannten Sprachen sind längst ausgestorben, und die Nachkommen ihrer Sprecher lebten in einem Gebiet mit häufigen Grenzwechseln. Viele von ihnen haben sich der polnischen, deutschen, russischen oder litauischen Kultur angepasst. Heute leben in Europa und Nordamerika mehrere Familien mit dem Nachnamen Machula und seinen Varianten. Ziel dieses Projekts ist es, festzustellen, ob die verschiedenen Familien miteinander verwandt sind, und wenn ja, sie in ihre entsprechenden Zweige einzuteilen. Neben den oben aufgeführten registrierten Varianten sind weitere mögliche Schreibweisen möglich: Matchula, Matschula, Matschulet, Matschullat, Maczuleit, Macula, Ma?ula, Maculatis, Ma?ulatis, Maciulatis, Ma?iulatis, Ma?iulaitis, Ma?iulaitis.

Mitglieder:

6

Weitere Namen im Projekt

Machula, Maciulaitis, Maczula, Maczullatis, Matschulat, Matschulatis

Dem Machula Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Machula Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179