Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Liston Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Der Nachname LISTON existiert auf den Britischen Inseln seit fast zwei Jahrtausenden und hat sich über die ganze Welt verbreitet. Die Einwanderung nach Nordamerika von der frühesten britischen Siedlung im siebzehnten Jahrhundert bis in die jüngste Zeit hat zu ihrer Verbreitung in Kanada und den Vereinigten Staaten geführt. Weitere Kolonisationen in Australien und Neuseeland haben den Namen dieser Gegend angenommen. Der Nachname ist in Schottland und Irland gebräuchlich, insbesondere in der Grafschaft Limerick des letzteren Landes. Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um die y-DNA von Männern mit dem Nachnamen LISTON zu untersuchen, um Familienhistorikern und Genealogen zu helfen, traditionelle Forschungsmethoden zu erweitern, Ziegelmauern zu durchbrechen, biologische Beziehungen im Falle von Adoptionen zu finden und eine Reihe von identifizierbaren Linien aufzubauen, die bei all diesen Zwecken helfen. Alle Männer mit dem Nachnamen LISTON oder einer offensichtlichen Variante, oder mit dem starken Verdacht auf einen direkten väterlichen LISTON-Vorfahren, sind herzlich eingeladen, sich dem Y-DNA-Test anzuschließen. Es wird dringend empfohlen, mindestens 37 Marker zu bestellen. Wenn es möglich ist, 67 Marker zu bestellen, wäre das besser. 111 Marker zu bestellen, wäre ideal. Es ist jedoch immer möglich, Tests in Etappen zu bestellen, also erteilen Sie jeden Auftrag, den Sie sich leisten können, um loszulegen. Du kannst später upgraden, ohne weitere Wangenabstriche zu machen.

Mitglieder:

1

Weitere Namen im Projekt

LISTEN LYSTON, Liston, LYSTEN LESTON

Dem Liston Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Liston Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179