Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Lincoln Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Acht Lincolns kamen in den 1630er Jahren von England nach Amerika, hauptsächlich aus dem Raum Hingham, England, nach Hingham, MA. Das sind sie: Daniel der Ehemann, Thomas der Weber und Samuel der Weber (Abrahams Vorfahre) Lincoln, die alle Brüder waren; Thomas der Fassbinder, Thomas der Ehemann, sein Bruder Stephen Lincoln, Thomas der Müller und Sergeant Daniel Lincoln. Daniel der Ehemann und Thomas der Weber hatten keine Kinder; die anderen 6 Lincolns sind die Vorfahren von fast allen Lincolns in Amerika. Ich verfolge so viele Lincolns wie möglich und ihre Herkunft. Dieses DNA-Projekt soll sehen, ob die Linie \"Thomas Lincoln the miller\" mit der des Präsidenten verwandt ist, und wird auch dazu dienen, \"unbekannte\" Lincolns durch DNA-Tests mit ihrer Linie zu verbinden. So hoffe ich, feststellen zu können, wie die verschiedenen Lincolns vor ihrer Auswanderung in England verwandt waren. Bitte beachten Sie, dass dieses Projekt nur für die Untersuchung der männlichen Lincoln-Linie gedacht ist - daher sind nur Y-DNA-Tests geeignet, und nur für Männer mit dem Nachnamen Lincoln.

Mitglieder:

63

Weitere Namen im Projekt

Lincoln

Dem Lincoln Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Lincoln Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179