Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Hubbs Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Das Ziel des Hubbs Family Y-DNA Project ist es, die Nachkommen von Robert Hubbs aus Newport, Rhode Island, 1648 zu untersuchen. Frühe Aufzeichnungen haben einen Robert Hobbs, geboren 1624, Gloucester, England, gestorben 1706 in Hempstead, NY. Sein Sohn steht unter dem Namen Robert Hubbs Jr. Geboren 1648, Newport, Rhode Island, gestorben 1704, Madnan' Neck, NY, sein Sohn Alexander Hubbs geboren Hempstead, L.I., NY, gestorben 1724, Long Island, sein Sohn Joseph Hubbs, geboren 1705, Jericho oder Oyster Bay, NY, gestorben vor 1791, Roggen, NY. Sein Sohn Zephaniah geboren ~1760, verheiratet mit Elizabeth Purdy 1764, Stamford, CT, sein Sohn Christopher geboren~1770 Weschester Co, NY, sein Sohn Amaziah Purdy Hubbs, geboren 1798, verheiratet mit Jane Craft in NYC 1826, gestorben 1855 in Troy(TellCity), Indiana, meiner Linie. Amazia's Sohn, Gibson Hubbs, 1850-1925, Sohn Charles F. Hubbs, 1880-1962, Sohn Clarence George, 1913-1992, Sohn Gerald Gibson Hubbs, 1942, Sohn David G. Hubbs, 1967, Sohn Andrew David Hubbs, 1996. Meine Linie, Gerald Gibson Hubbs, Hubbs Family Group Administrator, FamilyTreeDNA-Projekt.

Mitglieder:

14

Weitere Namen im Projekt

Hubbs

Dem Hubbs Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Hubbs Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179