Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Haviland Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Wenn Sie ein Mann mit dem Nachnamen Haviland, de Havilland, Heavilon, Heavirland, Haverland, Havlin oder ähnlich sind, unabhängig davon, wo Sie wohnen, empfehlen wir Ihnen dringend, an dieser globalen Y-DNA-Studie teilzunehmen. Es gibt zwei bekannte Familien mit diesen Nachnamen: Einer davon stammt aus der Vogtei von Guernsey über England, mit tiefen Wurzeln in Neustrien (regiert von den merowingischen Franken in der heutigen Normandie). Die frühen Schreibweisen dieser Familie sind de Havilland, de Haveilland, de Havillant, de Abillant, etc., und viele der amerikanischen und kanadischen Mitglieder der Familie stammen von William Haviland ab, einem britischen Untertanen, der sich in Newport, Rhode Island ca. 1643 niederließ und in den 1680er Jahren nach Great Neck, Long Island, New York verlegte. Ein weiterer bekannter amerikanischer Zweig derselben Familie, der sich in Philadelphia mit John Haviland, Esq, einem berühmten Architekten, niederließ, und eine kanadische Niederlassung wurde auf Prince Edward Island mit Senator Thomas Heath Haviland, einem Mitbegründer des kanadischen Konföderierten, gegründet. Es gibt verschiedene getrennte Zweige dieser Familie, die wahrscheinlich von anderen Einwanderern abstammen, die noch unbekannt sind, aber ein Y-DNA67-Test würde eindeutig eine Beziehung zeigen und uns vielleicht sagen, zu welchem Zweig Sie gehören! Die andere große Familie ist irischen Ursprungs, und wenig ist über ihre Geschichte und Genealogie bekannt. Es scheint zwei irische Familien zu geben, die nicht miteinander verwandt sind und den gleichen Namen haben, aber wir brauchen mehr irische Teilnehmer, um dieses Erbe zu verstehen! Eine der ersten Schreibweisen dieser Familie ist Havlin, und in Amerika scheinen sich viele von ihnen entweder im frühen Boston, Massachusetts oder Michigan niedergelassen zu haben.> Wir versuchen, Mutationen in verschiedenen Zweigen der Familie Haviland ausfindig zu machen, genealogische Beziehungen zu bestätigen und die Geschichte dieser Familien zu ermitteln. Wir brauchen deine Hilfe! Ob Sie aus der einen oder anderen Familie kommen, und vor allem, wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie sich für einen der Y-DNA-Tests anmelden (die Y-DNA37 oder höher wird empfohlen) und uns mitteilen, was Sie über Ihren väterlichen Abstammungsbaum wissen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Mitglieder:

22

Weitere Namen im Projekt

de Havilland, Haveland, Haverland, Haviland, Havilant, Havlin, Heavilon, Heavirland

Dem Haviland Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Haviland Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179