Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Grubbs Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Der Name Grubb(s) stammt von einem germanischen (sächsischen) Wort, das sich auf das Graben bezieht. Es gibt etwa 20.000 Personen mit dem Namen Grubbs und weitere 15.000 mit dem Namen Grubb in den USA. Doch nur eine Handvoll gut dokumentierter Grubbs-Immigranten aus England und Deutschland definieren mehrere amerikanische Stammbäume. Die bisher getesteten englischen Abstammungsgrubben sind nicht mit den deutschen Abstammungsgrubben verwandt. In Großbritannien und Irland gibt es Tausende von Menschen, die Grubb und einige wenige Grubbs heißen. Viele sind genealogisch interessiert und gehören der in Großbritannien ansässigen \"Grubb Family Association\" an. Es gibt auch Grubber, die über die ganze Welt verstreut sind. Die meisten Nachkommen von europäischen Kolonisten namens Grubb oder Grubbs können ihre Abstammung nicht auf Europa zurückführen, und es ist unklar, wie sich diese verstreuten Clans auf die Nachkommen der bekannten Einwanderer beziehen könnten. Die Y-DNA-Tests konnten diese Familien wieder miteinander verbinden, abgesehen von über drei Jahrhunderten in einigen Fällen. Aus diesem Grund werden Grubb- und Grubbs-Männer überall auf der Welt zur Teilnahme ermutigt.

Mitglieder:

104

Weitere Namen im Projekt

Grob, Grobb, Grobbe, Grobbes, Grobbs, Grobe, Grobes, Grobs, Groobes, Groub, Groubbe, Groubbes, Groube, Groubes, Groubs, Grub, Grubb, Grubbe, Grubbes, Grubbs, Grube, Grubes, Grubs

Dem Grubbs Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Grubbs Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179