Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das FORTNEY/FORTNA/FURTN Nachnamenprojekt

Beschreibung:

FORTNEY/FORTNA/FURTNEY/FORDNEY Männer sind eingeladen, sich dem FORTINEUX Haplotyp anzuschließen und zu entdecken, wie die verschiedenen Familien zusammenhängen. 1988 veröffentlichte die Fortney-Fortna Genealogy Family, Inc. die Fortineux-Fortinet Family in Amerika. Die Recherche für dieses Buch etablierte Jonas Fortineux (d 1702/09 wahrscheinlich Otterberg, Deutschland) und Sara Menton (d 1715 Otterberg) als Vorfahren fast aller Personen mit den Familiennamen Fortney, Fortna, Furtney oder Fordney in den USA und Kanada. Der Zweck der Fortineux Nachnamen-DNA-Studie ist wie folgt: - mit Y-Chromosomen-DNA den Ursprung von Jonas Fortinuex- zu bestimmen, um Zweige der Familie zu verbinden, für die die Papierspur entweder schwach oder noch nicht festgelegt ist. So kann beispielsweise die Familie von John S. Fordney (1805 PA - 1877 MI), dem Vorfahren von Senator Joseph Warren Fortney, von dieser Studie profitieren.

Mitglieder:

22

Weitere Namen im Projekt

Fordney, Fortineux, Fortna, Fortner, Fortney, Furtney, Metaphone FRTN, Soundex F635

Dem FORTNEY/FORTNA/FURTN Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem FORTNEY/FORTNA/FURTN Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179