Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Filbert-Philbert Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Die Genealogie der Filbert / Philbert Family geht auf die 1700er Jahre in Charles County, Maryland, und Stafford County, Virginia, zurück. Familienmitglieder wanderten nach Zentral-Kentucky (Gebiet Winchester), dann nach Indiana, Missouri, Kalifornien und Alabama, wo Familien derzeit leben und zur Dokumentation dieser Linie beitragen. Der Haplotype G erscheint im ersten Kit im Projekt. Das ist ungewöhnlich, nicht europäisch, wie wir vorher gedacht hatten, und wir würden gerne mehr über die Migrationen dieser Familie erfahren. Der Haplotyp G kommt aus dem Fruchtbaren Halbmond und wanderte nach Osten. Es ist in geringer Zahl auf der ganzen Welt zu finden, was möglicherweise auf eine Schifffahrtskultur, Handelsleute und andere Reisende hinweist.

Mitglieder:

2

Weitere Namen im Projekt

Filbert, however, Philbert, Stahnke, Stalee

Dem Filbert-Philbert Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Filbert-Philbert Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179