Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Douglas,Douglass,D Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Wir versuchen, die verschiedenen Douglas/Douglass/Dugliss-Linien zu charakterisieren, die von William De Duglas (1174-1214) stammen. Die bekanntesten Linien sind die Red Douglases (angeführt von den Earls of Angus), die Black Douglases (angeführt von den Earls of Douglas) und die Douglases of Morton (Nachkommen der Black Douglas Line durch Andrew of Hermiston). Wir werden dies tun, indem wir die Y-DNA moderner Douglases testen, die ihre Linien mit konventionellen genealogischen Mitteln bis zu William (b1174) zurückverfolgen können. Wir laden alle ein, die dies bereits tun können, sich der Gruppe anzuschließen.Wir wollen auch die verschiedenen modernen Douglas/Douglass/Dugliss-Linien mit diesen alten Linien verbinden und so genealogisch und genetisch nach ihren gemeinsamen Verbindungen bis zurück zu William (b 1174) suchen.Wir haben derzeit eine Reihe verschiedener moderner Linien untersucht. Wenn Sie an einer der unten aufgeführten Personen interessiert sind oder die Untersuchung Ihrer eigenen Familie beginnen möchten, können Sie gerne teilnehmen. Die Gruppe ist offen für alle, die ihre Douglas (Douglass, Dougliss usw.) Genealogie untersuchen.1.Nachkommen von Hosea Dugliss, Spiegelmacher von New York City, und dann seine Vorfahren vor 1812 vielleicht in Schottland zu finden.

Mitglieder:

316

Weitere Namen im Projekt

Douglas, Douglas-Scotti, Douglass, Dowglas, Dowglass, Duglas, Duglis, Dugliss, Scotti, Scotti-Douglas

Dem Douglas,Douglass,D Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Douglas,Douglass,D Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179