Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Diamond Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Dymond, Dimond, Dimon, Diman, Diamond, Diament oder jede andere Schreibweise.Die Ziele sind es, einzelne Familiengruppen weltweit und die Beziehungen zwischen ihnen, falls vorhanden, zu identifizieren und zu definieren, indem die einzigartige Y-Chromosomensignatur verwendet wird, die über die väterliche Linie vom Vater zum Sohn weitergegeben wird, als Nachname weitergegeben wird. Die Studie hat zu diesem Zeitpunkt 19 verschiedene Familienlinien identifiziert. Für Details verlinken Sie bitte auf die Webseite der Studie.Die Studie ist gemeinnützig und erhält kein Geld. Wir engagieren uns ehrenamtlich für die Verwaltung und Verbreitung der Daten und stehen zur Verfügung, um einzelne Testergebnisse zu interpretieren. Um dem Studienprojekt beizutreten, müssen Sie einen DNA-Test durchführen, der ein einfacher Wangenabstrich auf der Innenseite des Mundes ist. Frauen, die an der Untersuchung ihrer väterlichen Linie teilnehmen möchten, müssen einen Bruder, Vater, Onkel, Cousin mit dem Nachnamen testen. Durch die Teilnahme an der Studie erhalten Sie die Gruppenrate von FTDNA.Wir empfehlen weitere Literatur, um zu verstehen, was DNA-Tests können und was nicht.DNA-TutorialWenn Sie Fragen haben, senden Sie uns eine E-Mail.

Mitglieder:

75

Weitere Namen im Projekt

Diamand, Diament, Diamond, Diamont, Diman, Dimon, Dimond, Dymond, Dymont, however, Sheperson, Shepeson

Dem Diamond Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Diamond Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179