Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Corder Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Obwohl der Nachname Corder nicht besonders häufig ist, ist viel Verwirrung dadurch entstanden, dass die meisten der wichtigsten Gruppen der Corder-Familie des sechsten bis siebten Jahrhunderts im kolonialen Virginia in relativer Nähe zueinander lebten. Es ist das Ziel des Corder Family DNA-Projekts, jahrelang verwirrte Papierspuren, Spekulationen und Fehlinformationen zu entwirren und die Beziehungen zwischen den Hauptgruppen und ihren Nachkommen endgültig zu beweisen oder zu widerlegen. Bitte helfen Sie unserem Projekt zu wachsen! Wenn Sie ein direkter männlicher Corder sind, bestellen Sie noch heute Ihren Test! Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um (in Verbindung mit der traditionellen Genealogie) die verschiedenen Linien der Corder-Familie (alle Schreibweisen) herauszufinden. An dieser Stelle gibt es viele Fehler in den Linien im Internet - vielleicht können wir helfen, einige davon zu korrigieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der früheste bekannte Vorfahre (EKA), den Sie hier auflisten, ein bewährter Vorfahre ist. Verwenden Sie Ysearch.org, um Familiengeschichten, fundierte Vermutungen und Spekulationen über ältere Generationen zu veröffentlichen, aber aus Gründen der Genauigkeit halten Sie sich bitte an dokumentierte Vorfahren in diesem Projekt. Die Projektmitglieder können gelegentlich vom Projektadministrator informiert werden und bei der Teilnahme an den entsprechenden Haplogroup-Projekten unterstützt werden....

Mitglieder:

45

Weitere Namen im Projekt

Baker, Corder, Ogan

Dem Corder Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Corder Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179