Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Colby-Worldwide Nachnamenprojekt

Beschreibung:

WILLKOMMEN beim NEUEN Y-Chromosomen-DNA-Projekt für alle Variationen des Nachnamens COLBY, weltweit! Die meisten Colby's in Amerika sind Nachkommen von Anthony (1605-1660) und seiner Frau Susanna (1610-1689). Anthony segelte mit der Winthrop-Flotte aus England, um 1630 in Amerika anzukommen.++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Die Colby-Linie umfasst einen US-Präsidenten, Vizepräsidenten, Außenminister, Register des US-Finanzministeriums, Gouverneur, Direktor der CIA, Präsident eines College und einer Eisenbahn, hochrangige und ausgezeichnete Führer des Militärs, einen Führer des Sierra Clubs, Laura Ingalls Wilder und Joseph Smith Jr., den Gründer der Mormonischen Kirche. Colby?s hatte auch eine Verbindung zu den Hexenprozessen von Salem. ++++++++++++++++++++++++ HILFE INFO: Die DNA ist der Träger unserer Erbinformation und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Eine Person erhält DNA sowohl von ihrem Vater als auch von ihrer Mutter. Wir haben 23 Chromosomenpaare. Von jedem Paar kommt einer vom Vater und einer von der Mutter. Das 23. Chromosom ist bekannt als das Geschlechtschromosom. Das 23. Chromosom der Mutter ist immer ein X. Vom Vater erbt eine Person entweder ein X-Chromosom oder ein Y-Chromosom. Das Y-Chromosom ist nur bei Männern zu finden. Dies macht einen Y-Chromosomen-Test zu einer idealen Wahl, um eine Verbindung mit denen des gleichen Namens herzustellen. Daher können nur Männer den Y-DNA-Test machen und am Colby Surname Project teilnehmen. Für Frauen, die sich für das Projekt interessieren, müsste ein enger männlicher Verwandter die Probe zur Verfügung stellen. Bei der Auswahl eines Mannes sollten Sie einen älteren Verwandten in Betracht ziehen, der der letzte überlebende Mann in Ihrer Familienlinie sein könnte, und diese testen lassen. ++++++++++++++++++++++++ TESTS FÜR FRAUEN: Die mütterliche Abstammung einer Person kann mit ihrer mitochondrialen DNA oder mtDNA verfolgt werden. mtDNA wird mütterlich vererbt und von einer weiblichen Ahnen an ihren Nachkommen beider Geschlechter weitergegeben. Indem man eine Linie von einer Mutter zurück zu ihrer Mutter und so weiter fortsetzt, ist es möglich, einen Stammbaum in der Zeit rückwärts zu verfolgen, basierend auf mitochondrialen Linien. Dieser Test ermöglicht es Ihnen auch, Ihre ethnische und geografische Herkunft, sowohl in jüngster Zeit als auch in weiter Ferne, auf Ihrer direkten mütterlichen Linie zu identifizieren. Dieser Test wird sowohl bei Frauen als auch bei Männern eingesetzt und ist ein wichtiges Werkzeug für die Genanalyse und die genealogische Forschung. Wenn Sie sich für ein mtDNA-Projekt entscheiden, sollten Sie vielleicht den geografischen Ursprung Ihrer mütterlichen Linie berücksichtigen. +++++ Kommen Sie noch heute zu uns und sparen Sie mit einer Gruppenprojektrate!

Mitglieder:

9

Weitere Namen im Projekt

CAULBY, COALBY, COLBE, COLBEY, COLBY, COLLBY, variations

Dem Colby-Worldwide Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Colby-Worldwide Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179