Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Bumpus Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Acht Nachkommen von Bumpus wurden getestet, um festzustellen, ob vier bestimmte Linien von Bumpus-Familien von einem gemeinsamen Vorfahren abstammen. Zwei von jeder Linie wurden getestet: 2 Nachkommen von Eduoad Bumpus von Massachusetts2 Nachkommen von Robert Bumpus von North Carolina2 Nachkommen von William Bumpus von Hannover Co. VA2 Nachkommen von William Bumpus von Bedford undCampbell Counties VA und später Wilson County TNAlle sechs Nachkommen der ersten 3 Gruppen oben haben 12/12 erreicht. In der vierten Gruppe passten die beiden Nachkommen von William von TN 12/12 zusammen, passten aber nicht zu den anderen Gruppen.Schlussfolgernd, dass die ersten drei Gruppen Nachkommen von Eduoad Bumpus von MA sein könnten, oder sonst ein gemeinsamer Vorfahre von Eduoad. Die vierte Gruppe kann von den frühen Edward und Robert Bumpus abstammen, die 1670 nach Virginia kamen.Jeder männliche Bumpus, der mit einem dieser beiden Haplotypen für die Bumpus-Familie übereinstimmen möchte, ist willkommen, am Bumpus Reconstruc teilzunehmen.

Mitglieder:

22

Weitere Namen im Projekt

Bump, Bumpas, Bumpass, Bumpus

Dem Bumpus Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Bumpus Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179