Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Brabazon Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Es wurde angenommen, dass die gesamte Brabazon-Familie in den 1530er Jahren von den beiden Söhnen Edward und Anthony von Sir William Brabazon in Irland abstammt. Es scheint jedoch, dass es eine Namensänderung von O Brollaghain zu Brabazon gegeben hat, als Clangruppe in Cavan um 1600 und individuell anderswo (was die irischen Pre-Tudor Brabazon Aufzeichnungen erklären würde). Dieses Projekt zielt darauf ab, festzustellen, ob alle männlichen Brabazonen Blutsverwandte sind oder ob einige nur im Namen sind. Im Zuge der Etablierung hoffen wir auch, den O Brollaghain Identifikator zu finden (vorausgesetzt, es gibt einen) und diesen vielleicht - zu einem späteren Zeitpunkt - mit O Brollaghain Nachkommen zu vergleichen, die von der englischen Bürokratie in Bradley umbenannt wurden. Weiterhin hoffen wir, mit Hilfe des 25-Marker-Tests Zweigverbindungen innerhalb des genetischen Brabazonbaums herzustellen (z.B. 7. Cousine im Unterschied zur 10.). Auf diese Weise können wir die Lücke schließen, in der die Papierspur austrocknet, und möglicherweise viel Zeit, Mühe und Geld sparen.

Mitglieder:

14

Weitere Namen im Projekt

Brabazon

Dem Brabazon Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Brabazon Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179