Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Bleifer-Blafer Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Die Blauen (Bleifers) in meiner bekannten Familie kamen aus der Ukraine. Genetisch gesehen stammen sie aus dem Mittleren Osten und dem Südosten Nordafrikas. Der Name wird mit einem langen a, s im Zustand ausgesprochen. Eine unabhängige Untergruppe von Bleifers kam aus dem Raum Krakau-Polen. Die Familienwebsite ist eine Bibliothek mit Archiven für die väterlichen und mütterlichen Familien von Jerome Lionel Blafer und Deanna Naomi Goldstein. Acht Familien Stammbaumlinien sind enthalten - Blafer(Bleifer), Bein, Chalek (Chalick, Cheilek, Chalik), Cutler, Groveman (Gruvman, Gruverman), Cutler, Goldstein (Zoltkevitz)), Sczupakewicz, Kutcher (Kuczer) und Steisel. Wenn du denkst, dass du ein Mitglied einer dieser Familien sein könntest, kontaktiere mich bitte. Für die in der Familienbibliothek ist dieses Projekt ein Projekt. \"ihres\", da es zu ihrem Selbstbewusstsein beiträgt und etwas ist, das an die Generationen weitergegeben wird, die uns folgen. Die DNA zeigt, dass die Bleifer-Familie, die ursprünglich in der Nähe von Krakau in Polen ansässig war, nicht in meiner Blafer-Ahnentafel steht. Wir haben jedoch eine Website, die ihre Stammbaumlinie zeigt. Schreiben Sie mir für eine Webadresse mit direktem Zugriff.

Mitglieder:

7

Weitere Namen im Projekt

Bein, Blafer, Blajfer, Blayfer, Bleifer, Blejfer, Catler, Chalek, Chalik, Cheilek, Cutler, Geylik, Groveman, Gruvermann, Gruvman, Gruvmann, Kotler, Kuczer, Kutcher, Kutler, Kutscher, Sczupkewicz, Steisel, Zoltkevitz

Dem Bleifer-Blafer Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Bleifer-Blafer Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179