Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Black Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Die Erforschung des schwarzen Nachnamens kann frustrierend sein, da es sich um einen sehr gebräuchlichen Nachnamen handelt, und ist manchmal schwierig zu bestimmen, welche Familienmitglieder verwandt sind. Der Ursprung des Nachnamens kann in vielen Ländern liegen, darunter Schottland, England, Deutschland, Frankreich. Alle Männer mit dem Nachnamen BLACK (oder Varianten) sind willkommen, am Projekt teilzunehmen, aber da nur Männer Y-Chromosomen haben, können nur Männer teilnehmen. Wenn Sie weiblich sind, können Sie einen männlichen Verwandten mit dem Nachnamen SCHWARZ (oder Varianten) eine Probe für Ihre Linie einreichen lassen. Um sinnvoll teilnehmen zu können, müssen die Testpersonen ihre direkte männliche Abstammung bis zum frühesten bekannten SCHWARZ (oder Varianten) als Stammbaum (mit Ausnahme lebender Personen) teilen.

Mitglieder:

218

Weitere Namen im Projekt

Black, Blacke, Blackett, Blackham, Blackie, Blacklock, Blackman, Blackmon, Blackmore, Blackshaw, Blackwell, Blackwood, Blagg, Blake, Blakeley, Blakeman, Blakiston, Blanc, Bleach, Bluck, Duff, Schwartz, Swartz, Swarz

Dem Black Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Black Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179