Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done
iGENEA
Persönliche Beratung

Deutschland:08134 834 99 99
Oesterreich:0720 880 086
Schweiz:041 520 73 67
International:0041 41 520 73 67

info@igenea.com WhatsApp

Das Baird Nachnamenprojekt

Beschreibung:

Baird and Beard Families', durch Fermine Baird Catchings, 1918 identifizierte viele Scotch Baird Familien, English Bartfamilien und Scotch-Irish Baird, Bart- und Bardenfamilien, die in Amerika lebten. Seit der Veröffentlichung ihres Buches wurden weitere Baird und Beard Familien identifiziert, die sowohl in Amerika als auch in anderen Teilen der Welt leben, und es wurden einige Verbindungen zwischen diesen Familien hergestellt.Der Zweck dieses Projekts ist es, Familien, die den Familiennamen Baird, Beard und andere Rechtschreibvarianten teilen, mit Hilfe von Y-Chromosom-Mikrosatellitendaten wissenschaftlich zu verbinden. Die Verbindungen basieren auf der Gemeinsamkeit von Haplogruppen und den damit verbundenen Haplotypen. Während die Studie Ihre fehlenden Vorfahren von Baird oder Beard nicht eindeutig identifizieren wird, liefert sie Ihnen letztendlich Informationen darüber, wo Sie nach ihnen suchen sollten und wo nicht.

Mitglieder:

199

Weitere Namen im Projekt

Baird, Bard, Beaird, Beard, Beird, Biard, Mac an bhaird, Ward

Dem Baird Nachnamenprojekt beitreten

Wenn Sie sich dem Baird Nachnamenprojekt anschließen möchten, dann bestellen Sie den gewünschten Test hier.

Meine Herkunftsanalyse
bestellen ab EUR 179